Min. Kommentar

Damit endet die Serie von zuvor 16 ungeschlagenen Heimspielen im Stadtwald einigermaßen abrupt mit einem 0:3 gegen den Arsenal FC. Das Ergebnis spiegelt dabei nicht ganz den Spielverlauf wieder, denn lange hielten die Hessen die Partie offen und waren phasenweise sogar die bessere Mannschaft. Leider mangelte es letztlich an Glück und Treffsicherheit, dazu kommen auch zu viele Fehler, die letztlich von den Gunners auch bestraft wurden. Mit einem 0:1 und nach einem Platzverweis gegen Kohr steckten die Adler nicht auf, sondern versuchten weiterhin den Ausgleich zu erzielen. Ein Konter beendete die Hoffnungen der Gastgeber jedoch. Bitter aber nicht zu ändern. Viel Zeit zum Trübsal blasen bleibt aber nicht, denn bereits am Sonntag sehen wir uns wieder im Stadtwald. Dann empfängt man den BVB zum Topspiel um 18.00 Uhr. Bis dahin, kommt gut nach Hause und passt auf euch auf. Schönen Abend!

90+3.

Wechsel Abpfiff

Schluss.

90+3.

Arsenal wieder im Vorwärtsgang, aber mit einem Haken zu viel im Strafraum.

90+2.

Kostic auf links, aber kein Durchkommen für die Eintracht.

90+1.

Hut ab übrigens vor den Fans, die immer noch singen und ihr Team feiern. Am Support lag es heute sicher nicht.

90+1.

Torreira noch mal mit dem Kopfball. Vorbei.

90.

Chandler mit gutem Lauf über rechts, aber in der Mitte niemand mitgelaufen.

90.

+ 3 Minuten.

90.

Diesmal kein Gegentor, davon abgesehen roch es auch nach Abseits.

89.

Nächster Konter...

88.

Die Hintermannschaft der SGE verliert den Ball im Aufbau, dann laufen drei Gästespieler allein auf Trapp. Aubameyang hat die freie Auswahl, macht es ganz Stürmer aber selbst. Wieder ist der Schlussmann der Eintracht ohne Chance.

88.

Wechsel Tor!

Apropos eiskalt: 0:3. Aubameyang.

87.

Das war die Alles-oder-Nichts Situation aus hessischer Sicht und die Londoner schlagen eiskalt zu.

85.

Das war's dann wohl. Arsenal mit dem zweiten Tor. Nach der Chance für die Eintracht machen die Gunners das Spiel schnell, dann eine schöne Aktion von Saka, der den Ball von halbrechts im langen Eck versenkt. Keine Chance für Trapp.

85.

Wechsel Tor!

Tor. Saka.

85.

Der Freistoß findet den Kopf von Hinteregger, wird dann aber geklärt. Der zweite Ball kommt auch nicht so recht.

84.

Kamada steht bereit.

84.

Saka mit dem Foul. Freistoß Eintracht von links aus dem Halbfeld.

83.

Aubameyang! Das MUSS die Entscheidung sein! Der Gabun steht völlig frei bei einem Querpass und legt den Ball tatsächlich neben das Tor.

82.

Wechsel Gelbe Karte

Nächster Pfiff, Gelb für Hasebe nach einer Grätsche.

82.

Ganz unglücklicher Abend bisher für unsere Mannschaft, der manches misslingt, die aber auch ohne Fortune im Abschluss ist.

81.

Flanke Chandler, ins Toraus.

81.

Auch Ceballos lässt sich aufreizend viel Zeit, der eigentliche Freistoß landet dann bei Trapp.

81.

Freistoß aus dem Halbfeld für die Gunners.

80.

Wechsel Auswechslung

Letzter Wechsel Arsenal: Maitland-Niles für Kolasinac.

80.

Wechsel Gelb-Rote Karte

Gelb-Rote Karte für Dominik Kohr. Fragende Blicke. Der Mittelfeldspieler war auf Saka aufgelaufen. Der wäre allerdings nicht frei durch gewesen, weil Abraham noch im Weg gestanden hätte.

79.

Auf der anderen Seite Paciencia über rechts, dessen Pass in die Mitte aber von Martinez geangelt wird.

78.

Ecke Arsenal, die Hereingabe wird geklärt. Danach unübersichtliche Szene, weil der Ball nicht geklärt werden kann.

78.

Aubameyang mit einem Schuss, der geblockt wird und zum Querschläger wird. Trapp kann klären.

77.

Hinteregger im Laufduell mit einem Angreifer, der Österreicher bleibt Sieger.

76.

Weiterhin viel Bemühen bei den Adlerträgern, gerade setzt Kostic gut nach, bekommt den Ball aber nicht in die Mitte gespielt.

75.

Wechsel Gelbe Karte

Kolasinac hat den Bogen überspannt: Der Linksverteidiger bekommt Gelb für Zeitspiel beim Einwurf.

74.

Missglücktes Zuspiel von Kohr, der Ball landet im Seitenaus.

74.

Direkt die erste Flanke von Chandler, aber Martinez pflückt diese runter.

74.

Wechsel Auswechslung

Es war die letzte Aktion für Danny, es kommt Timmy Chandler.

73.

Per Kopf geklärt, dann versucht da Costa den schwer zu nehmenden Ball aufs Tor zu bringen, leider vergebens.

73.

Kostic versucht die Flanke, Ecke.

72.

Wechsel Auswechslung

Wechsel Arsenal: Ceballos kommt für Willock.

71.

Zwanzig Minuten noch auf der Uhr, die Eintracht will unbedingt den Ausgleich, muss defensiv aber auch auf Konter der blitzschnellen Gunners aufpassen.

71.

Martinez zur Stelle.

70.

An den langen Pfosten, dann die Hereingabe per Kopf, die zur nächsten Ecke geklärt wird.

70.

Da Costa holt mir purem Willen die nächste Ecke.

70.

Kohr mit da Costa über rechts, aber kein Durchkommen. Einwurf SGE.

69.

Paciencia mit dem ersten Visitenkärtchen: Ein Schuss von der Strafraumkante wird vom Keeper gehalten.

68.

Kostic! Super Zuspiel von Kohr auf die linke Seite. Kostic fackelt nicht lange und zieht ab. Leider vorbei am langen Pfosten, nicht der allerbeste Winkel.

68.

Schnell ausgeführt, aber kein Durchkommen mit dieser Variante.

67.

Silva im Dribbling, der Schuss wird geblockt. Gibt die nächste Ecke von links.

67.

Nächste tolle Parade von Trapp!

67.

Nun also der in dieser Saison bisher treffsicherste Frankfurter Stürmer auf dem Feld.

66.

Wechsel Auswechslung

Hütter wechselt: Für Bas Dost kommt Goncalo Paciencia in die Partie.

66.

Langer Ball auf Silva, aber auf Abseits entschieden. Die Meldung vom Assistenten kam spät, denn im Sprint hatte er seine Fahne verloren. Sieht man auch nicht alle Tage.

65.

Zweikampf zwischen Pepe und Kostic, Freistoß Arsenal.

64.

Kurz ausgeführt auf Kostic. Der will den Ball hereinbringen, der ihm jedoch über den Fuß rutscht und weit über den Kasten geht.

63.

Wechsel Gelbe Karte

Gelb für Willock, Kostic am eigenen 16er legt. Freistoß von der linken Seite.

63.

Flanke, die ist für den neuen Mann Pepe gedacht. Hinteregger per Kopf dazwischen.

62.

An der Unterstützung liegt es heute wie gewohnt nicht, die Fans machen einen mächtigen Radau auf den Rängen. Die Mannschaft will auch, benötigt aber etwas mehr Glück im Abschluss.

61.

Flanke Kamada vom rechten Strafraumeck, Martinez ohne Probleme.

61.

Eine Flanke der Gunners von links gerät zu lang, doch die Londoner setzen nach. Dann ist es Hasebe, der einen Stürmer im Stürmer im Strafraum stoppt.

59.

Wechsel Auswechslung

Pepe kommt für Rowe bei Arsenal.

59.

Silva freistehend - über das Tor! Dickste Chance nach dem Wechsel durch den Portugiesen. Vorher schön über die linke Seite herausgespielt.

59.

Konter SGE...

57.

Sow setzt gegen Kolasinac nach, Einwurf für die Gunners.

56.

Offensivfoul von Mustafi, keine Gefahr.

56.

Ecke Xhaka, der sich Zeit lässt...

56.

Latte! Was für ein krummes Ding von Xhaka, den hatte auch Trapp ziemlich unterschätzt. Keine Ahnung, ob das Absicht war vom Schützen, gefährlich war es allemal.

55.

Freistoß von der rechten Seitenauslinie...

54.

Kostic bekommt in der eigenen Hälfte einen Zweikampf abgepfiffen, der auf den ersten Blick sauber aussah. Spieler und Fans sind hörbar anderer Meinung.

53.

Kostic mit dem nächsten Abschluss. Gutes Gegenpressing der SGE, dann der Serbe mit dem Ball am Fuß von der Mittellinie bis zur Strafraumkante. Leider genau auf den Keeper.

53.

Foul in der neutralen Zone an einem Londoner. Freistoß für die Gunners.

52.

Man sieht der Elf von Coach Adi Hütter jetzt an, dass sie hier unbedingt den Ausgleich erzielen will.Nächster Versuch, wieder da Costa von rechts. Die flache Hereingabe angelt sich Martinez. (nicht Leno! ;))

51.

Die Ecke bringt nichts ein.

50.

Die Eintracht spielt den Ball schön durch die eigenen Reihen, dann landet die Kugel bei da Costa. Dessen Flanke wird abgeblockt und Arsenal setzt zum Konter an. Bevor Aubameyang diesen abschließen kann, klärt Hinteregger per Grätsche zur Ecke. Gleich gibt es die "Hintiiiii"-Rufe.

50.

Beide Teams übrigens unverändert.

49.

Silva! Schönes Zuspiel von Kohr, der den Portugiesen steil schickt. Der nimmt den Ball im 16er kurz mit und zieht ab. Haarscharf drüber.

48.

Chance Eintracht! In der Mitte kommt Silva zu Fall, der aber keinen Strafstoß bekommt.

47.

Gruß an unsere Fans auf Twitter, die sich völlig zu Recht beschwert haben, dass wir in der ersten Hälfte ständig von Leno sprachen, natürlich steht heute Martinez im Tor der Gunners. Muss die Aufregung vor diesem Spiel gewesen sein. ;)

47.

Dost! Aber leider im Abseits.

47.

Geklärt, zweiter Ball bei der SGE.

46.

Ecke SGE...

46.

Wechsel Anpfiff (zweite Halbzeit)

Weiter geht's!

Wie immer überragend: Die Fans der Eintracht.

Fans sgears

Mit einem 0:1 muss unsere Elf in die Pause gehen, hätte aber auch selbst mehrmals aus aussichtsreicher Position treffen können. Tat sie nicht, dafür nutzte Arsenal eine seiner ebenfalls zahlreichen Chancen, nämlich nach einem Konter, den Willock vollendet.Gut und gerne könnte es hier auf 2:2 stehen, allerdings auch 0:2. Vor allem in der Defensive machen die Adler viel zu viele Fehler und laden die Engländer hier ein ums andere Mal ein. Das muss zwingend aufhören nach der Pause. Mal sehen wie sich die SGE im zweiten Durchgang schlägt, wenn sie eines kann, dann Rückstände wett machen. Bis gleich!

45+2.

Wechsel Abpfiff (zweite Halbzeit)

Halbzeit.

45+1.

+ 1 Minute.

45+1.

Jetzt setzt die SGE noch mal nach, bekommt den Zweikampf aber abgepfiffen. Die Fans können den Pfiff nicht verstehen.

45.

Martinez! Nächste gute Parade, das hätte der Ausgleich sein können.

45.

Da Costa rechts mit Silva.

45.

Konter SGE mit Dost...

44.

Arsenal noch mal mit einem Versuch über den rechten Flügel, aber die Eintracht kann klären.

43.

Kolasinac mit dem Foul an Dost, ich glaube er war dem Stürmer mit dem Knie in den Rücken gesprungen im Kopfballduell. Hätte man durchaus Freistoß für die Eintracht geben können.

43.

Erst raus geköpft, beim zweiten Ball dann ein Frankfurter im Abseits.

42.

Kamada wird geblockt, nächste Ecke SGE.

41.

Was ist denn plötzlich los mit unserer Elf? Die Eintracht wirkt ein bisschen perplex nach dem Rückstand, der jedoch nicht völlig überraschend fiel. Kämpfen, Eintracht!

41.

Zum Glück können Hasebe und Sow klären.

41.

Nächster leichter Ballverlust, diesmal von Abraham...

40.

Die Ecke bringt nichts ein.

40.

Ecke Arsenal.

39.

Da ist die Führung der Gäste. Keine Chance für Trapp, denn der Schuss von Willock wird abgefälscht und segelt unhaltbar über seinen Kopf hinweg. Davor hatte Saka den Konter stark eingeleitet und den Torschützen links geschickt.

38.

Wechsel Tor!

Tor.

38.

Nächster Konter...

37.

DOST! Der Niederländer kommt zum Kopfball und setzt die Kugel denkbar knapp neben den Pfosten.

37.

Da Costa über rechts mit Platz und zum Zuspiel in den Fuß von Silva. Der braucht zu lange, um den Ball zu verwerten, holt aber immerhin die Ecke.

36.

Kohr wirft sich in den ersten Schuss, dann misslingt ein Dribbling und die SGE kann klären. Jetzt Stürmerfoul Saka.

36.

Konter Arsenal...

35.

Langsam aber sicher muss man aufpassen aus hessischer Sicht, dass man die Engländer nicht zu oft einlädt. Ich befürchte, dass das sonst nicht mehr all zu lange gut geht.

34.

Die Gunners wieder in der Frankfurter Hälfte, aber mit vereinten Kräften wird der Ball geklärt.

32.

Trapp! Super-Reflex vom Keeper, der im Eins-gegen-Eins das sicher geglaubte 0:1 verhindert. Davor hatte sich Sow mit einem Dribbling in der eigenen Hälfte verzettelt und die Kugel an Xhaka verloren.

32.

Silva steht wieder, das Spiel läut weiter.

31.

Torreiro räumt Silva ab, der liegen bleibt. Arsenal spielt weiter und zieht sich den Unmut der Fans zu. Die Heimseite hat hier ein klares Foul gesehen, die Pfeife blieb jedoch stumm.

31.

Über mangelnde Unterhaltung können wir uns bisher nicht beschweren, es geht hin und her.

29.

Dicke Chance Arsenal! Willock völlig frei nach einem Pass in den Rückraum. Vorbei am Tor, das hätte auch ins Auge gehen können.

29.

Die Ecke landet bei Hinteregger, der den Ball kurz runter nimmt und wuchtig abzieht. Leider ein Abwehrbein im Weg.

29.

Eintracht diesmal über rechts, wo sich da Costa ein Herz fasst und es mit einem Distanzschuss versucht. Zur Ecke geblockt.

28.

Beide Teams bisher mit guten Gelegenheiten, aber ein Übergewicht an Chancen für die Adler. Auch spielerisch haben die Hessen ein Übergewicht, jedoch bleibt Arsenal stets gefährlich.

27.

Chambers will rechts lang spielen, aber Trapp ohne Probleme zuerst am Ball.

27.

Foul von Kohr, Freistoß für die Gunners am Mittelkreis.

26.

Aubameyang muss im Moment viele Wege gehen und sich das Spielgerät teilweise im Mittelfeld selbst abholen. Was gut ist, denn damit ist er weiter vom vom Gehäuse der SGE. ;)

25.

Kamada mit dem nächsten Schuss! Gute Eröffnung von Kohr, der die freie Bahn in Richtung da Costa sieht und auf rechts raus gibt. Dann der flache Pass an den kurzen Pfosten zu Kamada. Der fackelt nicht lange und zieht direkt ab. Genau auf Martinez.

25.

Versuchter Seitenwechsel zu da Costa, aber ein Abwehrspieler zur Stelle.

24.

Saka gegen zwei Frankfurter, am Ende erzwingt Kohr den Pressschlag, es gibt Abstoß.

24.

Konter Arsenal...

23.

Kostic! Martinez mit einer Glanzparade!

23.

Aubameyang mit dem nächsten Schuss, links vorbei. Abraham hatte klug den direkten Weg zum Tor zugestellt. Daher musste der Stürmer etwas weiter nach rechts.

22.

Gut nachgesetzt von Kostic, doch das folgende Zuspiel kommt nicht an.

21.

NÄCHSTE CHANCE! Was ist denn hier auf einmal los?! Wieder über links, wieder Kostic. Der gibt diesmal, flach herein, leicht in den Rücken der Verteidiger. In der Mitte säbelt ein Frankfurter über den Ball und es wird kurz unübersichtlich. Dann doch noch ein Abschluss, der jedoch in einem Abwehrspieler hängenbleibt.

21.

Langer Ball auf Silva, der jedoch von Mustafi geklärt wird.

20.

Diesmal länger, aber David Luiz in der Luft zur Stelle.

20.

Wieder an den kurzen Pfosten, und noch eine Ecke.

20.

An den kurzen Pfosten, da fast das Eigentor. So gibt es die nächste Ecke.

19.

Kostic von links...

19.

Nächste Chance! Diesmal Silva mit einem Versuch, der geblockt wird. Ecke.

18.

CHANCE! Erstklassiges Zusammenspiel zwischen Silva und Kostic über den linken Flügel. Der Portugiese schickt den Serben, der auf Martinez zu läuft, doch dabei wird der Winkel immer spitzer. Den Schuss gibt es trotzdem. Außennetz!

16.

Trapp! Super aufgepasst von unserem Schlussmann, davor hatte ein Gästespieler schlau in die Gasse gespielt und Torreira im Strafraum auf die Reise geschickt. Der Frankfurter Keeper ist schnell draußen und unten und angelt sich den Ball.

15.

Silva wird am Mittelkreis angespielt und nimmt die Kugel mit feiner Technik an, dann geht es rüber auf rechts, aber da ist kein Durchkommen. Sekunden später probiert es Hinteregger aus der Distanz. Vorbei.

13.

Dicker Schnitzer im Spielaufbau, Sow rutscht ein Querpass ab, der im Fuß von Saka landet. Der hat zum Glück nicht die nötige Ruhe, zudem sind die Frankfurter Verteidiger in Windeseile zurück. Davon dürfen wir uns nicht all zu viel erlauben.

13.

Unterdessen drehen die Fans am Stimmungsrad: Wechselgesänge über drei Tribünen.

12.

Wechsel Gelbe Karte

Hinteregger sieht Gelb, weil er einen Konter unterbindet. Taktisches Foul, berechtigte Karte.

11.

Mittlerweile mehr Ballbesitz für die Eintracht, die über halbrechts kommt und durch Sow den nächsten Schuss abgibt. Wieder vorbei, aber man nähert sich an.

11.

Bei den Gunners geht es diesmal über rechts mit dem schnellen Aubameyang. Der legt zurück auf Rowe, der in die Mitte flankt. Zu lang, keine Gefahr.

10.

Die SGE über links, aber noch ohne wirkliche Räume. Dann der versuchte Steilpass auf Silva, der im Strafraum zu Fall kommt. Aber das war zu wenig, das Spiel läuft weiter.

9.

Apropos Dost: Der Niederländer kennt Arsenal schon aus der Vorsaison, da stand er nämlich mit Sporting Lissabon in deren Vorrundengruppe.

9.

Flanke da Costa aus dem Halbfeld an den langen Pfosten, Leno vor Dost zur Stelle.

8.

Kohr an der Seitenlinien mit einem Hackentrick. Problem: Es ist weit und breit niemand mit gelaufen. ;)

7.

Fehlpass Chambers, genau in die Füße eines Frankfurters.

7.

Auf der anderen Seite landet ein Zuspiel im Seitenaus, Einwurf Eintracht.

7.

Gute Idee, diesen Ball an den kurzen Pfosten zu bringen, aber ein Verteidiger per Kopf zur Stelle.

6.

Freistoß SGE von links. Kostic...

5.

CHANCE! Jetzt die Londoner am Strafraum und die Flanke von links! Die kommt gut und am Fünfer steht Torreira völlig blank und muss nur noch einschieben. Er setzt die Kugel aber drüber - Glück gehabt! Das hätte eigentlich die Gästeführung sein müssen.

4.

Sow! Guter Schuss aus der zweiten Reihe vom Schweizer. Aber Martinez ist zur Stelle und hält die Kugel sicher. Gutes erstes Ausrufezeichen der SGE.

4.

Bisher noch keine wirklichen Offensivaktionen, die Mannschaften beschnuppern sich erst mal noch. Wir wissen aber auch: Mit einem Stürmer wie Aubameyang kann es ganz schnell gehen für die Gäste.

3.

Arsenal jetzt mal früh mit dem Pressing, aber die Frankfurter Hintermannschaft lässt sich nicht nervös machen und kann klären. Auch Trapp mit dem Fuß sicher in der Ballbehandlung.

2.

Martinez sucht mit einem langen Ball Rowe, aber Hinteregger klärt ins Aus.

2.

Einwurf Arsenal in der eigenen Hälfte.

1.

Sow probiert es mit einem Solo, wird aber gestoppt. Außen wäre Kostic gewesen.

1.

Direkt mal der erste Ballgewinn durch Hasebe, der aufmerksam ist und gut steht.

1.

Die Gunners haben angestoßen und spielen zuerst auf die SGE-Kurve.

1.

Wechsel Anpfiff

Auf geht's, Eintracht!

Die Westkurve präsentiert eine Choreografie mit Ballons und einer großen Blockfahne, dazu gab es Konfettikanonen in Weiß. Es kribbelt und darf dann jetzt so langsam los gehen!

Bestes Wetter und strahlender Sonnenschein übrigens in Frankfurt, die Sonne verschwindet aber so langsam am Horizont. Die äußeren Bedingungen sind hervorragend, die Stimmung sowieso!

Eintracht gegen Arsenal FC live auf EintrachtFM. Ab sofort gibt's ausgewählte Spiele der Eintracht auch auf die Ohren! Seid mit EintrachtFM live dabei und verpasst keinen Augenblick. Holt euch also das Stadionerlebnis auf diesem Wege ins Wohnzimmer, Auto, Büro oder wo auch immer ihr mit eurer Eintracht gerade mitfiebert. Die EintrachtFM-Kommentatoren bringen euch Atmosphäre und sportliches Geschehen fachlich und emotional so nah wie nie. Heute mit Co-Kommentator MARCO RUSS! Hier geht's lang: https://www.eintracht.de/news/artikel/eintracht-gegen-arsenal-fc-live-auf-eintrachtfm-75612/

Eintrach fm arsenal

Europapokal und Commerzbank-Arena das passt: In der abgelaufenen Europa-League-Saison blieb die Eintracht in allen sieben Heimspielen ohne Niederlage (fünf Siege, zwei Remis). Saisonübergreifend ist Eintracht die in heimischen Gefilden gar 16 Spiele unbesiegt. Der Eintracht gelang in der Vorsaison als erster deutscher Mannschaft, in einem europäischen Wettbewerb, alle sechs Gruppenspiele zu gewinnen.

Saisonübergreifend gelang es der Eintracht, die vergangenen acht Gruppenspiele in der Europa League zu gewinnen. Zum Rekord von Zenit St. Petersburg, das elf Gruppenspiele in Reihe siegreich gestalten konnte, fehlen den Adlerträgern noch drei Siege.

Letzte Pflege für das satte Grün im Stadtwald, während die Aufstellung unserer Adlerträger verlesen wird. In 10 Minuten geht es los!

Bei Arsenal gab es die ersten Überraschungen bereits gestern bei der Kaderbekanntgabe: Mesut Özil und Sokratis sind nicht mit nach Frankfurt gereist und fehlen entsprechend auf dem Spielberichtsbogen. Dafür steht mit Shkodran Mustafi ein gebürtiger Hessen in der Startelf der Gunners. Ihm zur Seite steht David Luiz, der in der letzten Saison mit Chelsea bereits gegen die SGE gespielt hat. Und auch ganz vorne findet sich ein alter Bekannter, nämlich der ehemalige Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang. Dafür fällt das Duell mit Bernd Leno aus, der auf der Bank sitzt.

Da wären wir also, es ist angerichtet! Die Aufstellungen liegen ebenfalls bereits vor: Unsere SGE spielt hinten mit David Abraham, Makoto Hasebe und Martin Hinteregger. Im zentralen Mittelfeld sehen wir heute Dominik Kohr, Djibril Sow und Daichi Kamada. Die Flügel beackern Danny da Costa und Filip Kostic, ganz vorne sollen Andre Silva und Bas Dost für Tore sorgen.

Wir melden uns rechtzeitig vor dem Spiel zurück mit den letzten Infos und ersten Eindrücken aus dem Stadion. Bis dann, Adler!

"Die Anspannung ist bei allen da, was auch wichtig ist, weil das automatisch die Konzentration erhöht. Uns erwartet eine unglaubliche Atmosphäre, was wir auf dem Platz mit Leistung zurückzahlen möchten. Am Ende geht es um das Ergebnis, wir möchten zum Auftakt einen Sieg landen. Das war für uns auch im Vorjahr der Türöffner zu einer Gruppenphase mit sechs Siegen", beschrieb Cheftrainer Adi Hütter in der Pressekonferenz die besondere Anspannung vor diesem Duell. Die komplette PK mit ihm und unserem Kapitän David Abraham könnt ihr euch noch einmal in voller Länge anschauen:

Ein besonderes Spiel wird es auch für Danny da Costa, der auf seinen alten Freund Bernd Leno trifft. Wir haben uns den Flügelspieler vor dieser Partie für ein kleines Interview geschnappt, das euch ebenfalls noch einmal ans Herz gelegt sein soll. https://www.eintracht.de/news/artikel/wir-starten-nicht-mehr-als-underdog-75565/

Geleitet wird unser Auftaktmatch in Gruppe F von Davide Massa und seinem italienischen Gespann. Ihm zur Seite stehen seine Assistenten Alberto Tegoni und Stefano Alassio. Der Vierte Offizielle heißt Fabrizio Pasqua.

Ref

Nachdem man sich in Nordlondon jahrelang an die Champions League gewöhnt hatte, heißt es aktuell im dritten Jahr in Folge "nur" UEFA Europa League für Arsenal. Dass man den Wettbewerb dennoch ernst nimmt, zeigt unter anderem der Weg bis ins Finale der Vorsaison. Auf der Trainerbank sitzt mit Unai Emery dabei ein Coach, der wie kaum ein Zweiter weiß, wie man diesen Wettbewerb gewinnt. Hier findet ihr unseren ausführlichen Gegnercheck: https://www.eintracht.de/news/artikel/weniger-macht-etwas-gewohnheit-75560/ .

Obwohl es leider nicht zum besagten Finaleinzug der Adler kam, treffen beim bevorstehenden Spiel einige alte Bekannte aufeinander. So stehen unter anderem ganze sieben Akteure bei den Gunners unter Vertrag, welchen die Eintracht schon in der Bundesliga begegnet ist. Außerdem kommt es zum Wiedersehen mit dem brasilianischen Nationalspieler David Luiz, der vor dieser Saison von den Blues zum Arsenal FC gewechselt ist und zu dem ein Frankfurter darüber hinaus eine besondere Verbindung hat. Wer das ist und noch ein bisschen mehr zu diesem Spiel erfahrt ihr in unserer Vorschau: https://www.eintracht.de/news/artikel/wiedersehen-der-weggefaehrten-75523/

Gude Eintrachtfans! Es ist geschafft: Nach drei Qualifikationsrunden steht unsere Mannschaft in der Gruppenphase der UEFA Europa League. Zum Auftakt gibt es direkt einen richtigen Kracher: Zu Gast ist der Arsenal FC, also genau das europäische Schwergewicht, auf das man im Finale in Baku getroffen wäre, hätte man das Elfmeterschießen an der Stamford Bridge im Mai gewonnen. Aber der Konjunktiv soll uns heute nicht interessieren, denn längst ist ein neues Abenteuer für unsere SGE gestartet.

Teilen
Funktionen