Tore
0
Alter
19
32
Mbouhom
Nelson Mandela Sturm
Nationalität Geburtstag
Kamerun 04.05.1999
Größe Geburtsort
1,77m Douala

Kleiner Künstler mit großem Namen

Ja, er heißt Nelson Mandela mit Vornamen und kann sich den Vergleichen mit dem ehemaligen südafrikanischen Präsidenten daher schwer entziehen. Umso mehr wird folgend vor allem der Fußballer Mbouhom im Fokus stehen. Nur so viel: Beide verkörpern auf ihre Weise den Freiheitsbegriff.

Beidfüßig stark kommen die Attribute des Technikers am besten als hängende Spitze zur Geltung. Aber auch als Mittelstürmer oder Spielmacher wusste der quirlige Spieler bereits zu überzeugen. Bei seiner ersten Station außerhalb seines Geburtslandes Kamerun setzte ihn der Jugendtrainer des FC Barcelona sogar als Innenverteidiger ein. Nach zwei Jahren in "La Masia" folgte 2012 der Schritt nach Valladolid. Doch im Kraichgau war es dem lebensfrohen Strahlemann zu beschaulich, drum zog es ihn ein Jahr später ins Herz von Europa. Sein Naturell kann er auch auf dem Rasen nicht verbergen, greift gerne in die Trickkiste und erwies sich schon oft genug als entscheidendes Element über Sieg und Niederlage. Wie 2014, als er die Frankfurter U15 am letzten Spieltag mit drei Treffern zum 4:3-Sieg über den FC Bayern und zur Süddeutschen Meisterschaft schoss. 

Danach der Schritt in die B-Jugend, in der er im zweiten Jahr wegen eines Knorpelschadens sowie Einsätzen in der U19 nur sporadisch zur Verfügung stand. Ab der A-Jugend konnte Mbouhom zunächst ohne schlimmere Blessuren endlich wieder zeigen, welch Potential in den 174 Zentimetern schlummert, als er mit acht Toren und fünf Vorlagen maßgeblichen Anteil am Klassenerhalt hatte. Parallel durfte der selbsternannte Straßenfußballer auch im Training im Stadtwald mitmischen, im Juli folgte der erste Profivertrag. Spielpraxis garantierte zunächst weiter die A-Jugend, ehe er sich mitten in seine aufsteigende Form am 15. Oktober 2017 im Heimspiel gegen Mainz das Kreuzband riss – gleichbeutend mit dem Saisonaus.

Doch die Nachwuchshoffnung ließ sich nicht unterkriegen, gab in der Reha Gas, sprach den Kollegen im Abstiegskampf erfolgreich Mut zu und möchte sich nun für höhere Aufgaben empfehlen. "Dafür werde ich weiter hart an meinem Defensivverhalten arbeiten", weiß er selbst, dass seine Kabinettsstückchen vor allem Anklang finden, wenn sie zielführend sind. Als leuchtendes Vorbild dient ihm Marco Fabian, der einen ähnlichen Lernprozess durchlief. Ansonsten will Mbouhom einfach wieder spielen.

Steckbrief:

  • Geburtstag: 4. Mai 1999
  • Geburtsort: Douala/Kamerun
  • Alter: 19 Jahre
  • Nationalität: Kamerun
  • Position: Mittelfeld
  • Bisherige Vereine: FC Barcelona (Jugend), Real Valladolid (Jugend), TSG 1899 Hoffenheim (Jugend)
  • Länderspiele: 0

180726jhsgefrs324

Zu diesem Spieler liegen keine Statistiken vor.