Torvorlagen
0
Alter
33
20
Hasebe
Makoto Mittelfeld
Nationalität Gewicht
Japan 72kg
Größe Geburtstag
1,80m 18.01.1984

Makoto Hasebe - Kapitän der Japaner

Fällt der Name Makoto Hasebe, dann sind Schlagworte wie „Musterprofi“ und „Spielintelligenz“ meist nicht fern. Und tatsächlich: Der Japaner ist ein Spieler, wie ihn sich jeder Trainer wünscht: Fleißig, lernwillig, einsatzfreudig, diszipliniert. Es kommt nicht von ungefähr, dass der Mittelfeldspieler auch Kapitän der Nationalmannschaft seines Heimatlandes ist. Die langen Flüge zu den Spielen seiner „Blue Samurai“ nimmt der inzwischen 33-jährige ohne zu murren in Kauf, denn es ist für ihn keine Selbstverständlichkeit, schon über 100 Länderspiele für den vierfachen Asienmeister bestritten zu haben.

Neben seinem guten Taktikverständnis ist seine Flexibilität eine große Stärke Hasebes. Seit er 2014 aus Nürnberg nach Frankfurt wechselte, hat er hier bereits im zentralen Mittelfeld, in der Innenverteidigung, als rechter Verteidiger und im rechten Mittelfeld gespielt. Seinem Spitznamen als „Beckenbauer Japans“ hat er in der Saison 2016/17 ebenfalls alle Ehre gemacht, als er über weite Teile der Saison als astreine Reinkarnation des Liberos zentral in der Defensive der SGE agierte.

Und noch eine Szene aus der abgelaufenen Saison sagt viel über die Einstellung und das Wesen von Makoto Hasebe aus: Als sich beim im Grunde bereits verlorenen Auswärtsspiel in München ein weiteres Gegentor anbahnte, kratzte der Japaner den Ball noch mit einer waghalsigen Rettungstat von der Linie und bewahrte sein Team dadurch vor einem höheren Rückstand. Dass er dabei gegen den Pfosten knallte und sich so schwer am Knie verletzte, dass der Rest der Rückserie für ihn damit gelaufen war, ist natürlich sehr unglücklich. Es beweist aber, dass Hasebe alles für seine Mannschaft gibt und ein Spieler ist, der zur Not auch dahin geht, wo es weh tut.

Das wusste man auch bei seinen vorherigen Stationen zu schätzen, wo „Hase“ die deutsche (VfL Wolfsburg) und die japanische Meisterschaft (Urawa Red Diamonds) feiern konnte. Mittlerweile ist er mit 236 Spielen (Stand Ende der Saison 2016/17) alleiniger japanischer Rekordspieler in der Bundesliga und hat gute Chancen, diesen Rekord noch weiter auszubauen. Sein Vertrag in Frankfurt läuft noch bis Sommer 2018 (inkl. Option auf ein weiteres Jahr). Dass der UNESCO-Botschafter und frisch gebackene Familienvater dann bereits seine Schuhe an den Nagel hängt, ist jedoch mehr als unwahrscheinlich.

Steckbrief:

  • Geburtstag: 18.01.1984
  • Geburtsort: Fujieda, Shizuoka
  • Größe: 1,80m
  • Nationalität: Japan
  • Position: Mittelfeld
  • Rückennummer: 20
  • Bisherige Vereine: 1. FC Nürnberg, VfL Wolfsburg, Urawa Red Diamonds

Hasebe gross

Allgemeines
Einsätze
Einsätze
10
Einsätze in der Startelf
Einsätze in der Startelf
9
Gespielte Zeit
Gespielte Zeit
840
Einwechslungen
Einwechslungen
1
Auswechslungen
Auswechslungen
0
Tore
Tore
0
Elfmeter-Tore
Elfmeter-Tore
0
Torvorlagen
Torvorlagen
0
Zweikämpfe gewonnen
Zweikämpfe gewonnen
27
Zweikämpfe verloren
Zweikämpfe verloren
25
gelbe Karten
gelbe Karten
1
gelb/rote Karten
gelb/rote Karten
0
rote Karten
rote Karten
0
Mittelfeld
Ballkontakte 451
Tore mit rechts geschossen 0
Tore mit links geschossen 0
Tore im Strafraum 0
Tore ausserhalb des Strafraums 0
Kopfballtore 0
Tore aus Standardsituation 0
Torvorlagen 0
Torschüsse 1
Erfolgreiche Pässe 293
Erfolgreiche Kurzpässe 257
Erfolgreiche lange Pässe 36
Erfolgreiche Pässe in der eigenen Hälfte 163
Erfolgreiche Pässe in der gegnerischen Hälfte 131