Min. Kommentar

Die SGE gewinnt durch zwei Tore von Hasebe (Elfmeter) und dem potentiellen "Man of the Match" Ante Rebic mit 2:0 gegen defensive Lilien. Am Ende bleiben die Punkte verdient im Stadtwald, damit ist die Eintracht nach wie vor in dieser Saison zu Hause ungeschlagen. Bereits am Mittwoch lesen wir uns wieder, dann spielt unsere Eintracht auswärts bei Hannover 96 um den Einzug in die nächste Pokalrunde. Bis dahin, passt auf euch auf. EINTRACHT!

90+4.

Wechsel Abpfiff

Schluss. DERBYSIEG!

90+1.

In der Kurve erklingen gerade sehr lautstark ein paar Gassenhauer, die man vor ein paar Jahren schon mal hier (und unter anderem in Bordeaux und Porto) gehört hat. Man ist aktuell ziemlich optimistisch und selbstbewusst und ein bisschen feiern ist natürlich erlaubt, auch wenn Niko Kovac naturgemäß anderer Meinung sein wird ;).

90.

+4 Minuten.

89.

Dieser wird ziemlich problemlos abgewehrt, keine Gefahr für das eigene Gehäuse.

88.

Wechsel Gelbe Karte

Gelb für Barkok, der das Bein stehen lässt. Freistoß SVD.

88.

Wechsel Auswechslung

Bundesliga-Debüt: Max Besuschkow kommt für Omar Mascarell.

88.

Während die Fans Walzer tanzen, hat die Eintracht jetzt richtig Spaß am Spiel. Eben hätte Alex Meier fast noch das 3:0 erzielt, scheitert aber am guten Michael Esser.

86.

Mit dem 2:0 dürfte der Käs gegessen sein.

85.

Wechsel Auswechslung

Aymen Barkok für Mijat Gacinovic.

85.

Ein Lob auch für das gute Auge von AM14, der am Keeper vorbei geht, dabei aber seitlich abgedrängt wird. Kein Problem für den Kapitän, der in der Mitte seinen Kollegen in Szene setzt.

85.

Im Fünfer war vor dem Tor gerade ziemlich viel Alarm, daher mussten alle einen Moment warten, um zu erfahren wer das Leder am Ende über die Linie gedrückt hat. Es ist Ante Rebic, der seine tolle Leistung mit seinem ersten Bundesligator krönt.

84.

Die Darmstädter versuchen es etwas uninspiriert mit hohen Bällen, daraus entwickelt sich ein gefährlicher Konter über Alexander Meier. Der hat das richtige Näschen und profitiert im Laufduell davon, dass der eigentlich besser zum Ball stehende Gondorf weg rutscht. Auch Esser lässt unsere Nr. 14 stehen und spielt dann den klugen Pass in die Mitte! 2:0!

83.

Wechsel Tor Eintracht!

TOOOOOOOOOORRR!!! 2:0...!

82.

Wechsel Gelbe Karte

Gacinovic sieht gelb. Allerdings nicht für sein Foul, sondern eher weil es sich etwas zu vehement über den Pfiff beschwert hat.

81.

Der Freistoß geht etwas zu weit, wird von Alex Meier aber im Spiel gehalten. Dessen Hereingabe landet bei Tarashaj, aber schwer zu nehmen, darum aus kurzer Distanz knap über das Tor. Das hätte schon die Entscheidung sein können.

80.

Chandler in der Nähe der Eckfahne gegen drei Gegenspieler, legt zurück auf Gacinovic, der durch gehen will, aber an einem Gegenspieler abprallt. Bekommt aber den Freistoß.

79.

Esser faustet den Freistoß von Rebic ins Seitenaus, guter Versuch.

79.

Wechsel Auswechslung

Niemeyer geht runter, Altintop kommt.

78.

Wechsel Gelbe Karte

Sulu bekommt zu recht gelb nach dem Foul.

78.

Rebic gegen ganz Darmstadt, dann reicht es Sulu, der den Dribbler zu Fall bringt. Freistoß, gut 25 Meter zum Tor.

77.

Vor dem Elfmeter hatte Milosevic übrigens Vallejo zu Fall gebracht.

77.

Die Arena steht, die Kurve springt.

77.

Freistoss SGE in der Hälfte des SVD.

76.

Geht doch! Und jetzt kommt meine Floskel doch noch: Wenn aus dem Spiel nichts geht, hilft ein Standard ;)

75.

Wechsel Auswechslung

Tarashaj für Hrgota.

75.

Hasebe verlädt Esser und schiebt unten rechts ein. YES!!!

74.

Wechsel Tor Eintracht!

TOOOOOOR! Makotooooooo!

74.

Hasebe übernimmt...

73.

Wechsel Gelbe Karte

Übeltäter Milosevic sieht außerdem die gelbe Karte von Manuel Gräfe.

73.

Ecke für die Eintracht nach klasse Abschluss von Rebic, den Esser gerade noch um den Pfosten lenken kann. Dann der Standard von Oczipka und das Foul. Gräfe zeigt sofort auf den Punkt.

73.

Elfer!

72.

Darmstadt jetzt schon lange ohne viel Zugriff, aber bisher stehen die Gäste zumindest hinten massiv.

71.

Wann kommt der erste Wechsel bei der SGE?

71.

Colak erneut im Abseits. Die Konter der Gäste verpuffen heute ziemlich oft gegen zumeist gut sortierte, umsichtige Frankfurter.

70.

Esser hat bei seinen Abstössen viel Zeit...

70.

Das Stadion erhebt sich, die Eintracht braucht jetzt Unterstützung von außen.

69.

Colak direkt mal im Abseits.

69.

Wechsel Auswechslung

Colak für Boyd.

68.

ABSEITS! Gacinovic schickt mit viel Übersicht Chandler, in der Mitte schiebt ein Frankfurter ein, aber die Fahne ist oben.

67.

Die Eintracht jetzt mal mit mehr Raum am gegnerischen 16er, aber ohne Abschlüsse.

67.

Colak wird gleich kommen. Vermutlich für Boyd.

66.

Keine Gefahr, Abstoss.

66.

Flache Hereingabe Oczipka, aber ein Gegenspieler dazwischen. Ecke.

65.

Mascarell und Rebic spielen sich zentral durch, trauen sich aber nicht zu schießen. Dann ist die Lücke zu, Einwurf.

64.

Am Darmstädter Beton ändert das natürlich erst mal nichts, mal sehen wie lange es noch dauert bis Niko Kovac reagiert.

63.

Bei den Gästen jetzt der Torschütze aus dem Hinspiel dabei, dessen Flanke ins Tor rutschte.

62.

Wechsel Auswechslung

Sirigu für Sam bei Darmstadt.

61.

Kurz abgelegt auf Alex Meier, der geblockt wird. Da war mehr drin.

60.

Der zweite Ball kommt zu Abraham, dessen Flanke wird raus geköpft, aber im Nachsetzen holt die SGE einen Freistoss an der Strafraumkante. Zeit für einen Künstler! ;)

59.

Konter über links, aber abgeblockter Querpass. Ecke!

59.

Wieder Abspielfehler SVD...

58.

Heller will es gerade nur über Tempo machen und verliert ein bisschen die Orientierung. Der Darmstädter spurtet mit dem Ball ins Seitenaus.

57.

Gacinovic gerade mit gutem Zweikampf gegen Heller. Ball bei der SGE.

56.

Kontersituation SVD, aber vertendelt, Chandler holt den Ball.

55.

Die Fans untestützen das Team nach Kräften, das jetzt auf die Führung drängt.

54.

Wieder Rebic über links, der gut am Mann vorbei geht, aber den Ball nicht im Spiel halten kann.

53.

Die Eintracht in der zweiten Hälfte bisher dominant und hoch stehend. Jetzt sieht es richtig nach einem Heimspiel aus.

52.

Abpraller in der Hintermannschaft der Lilien, Hrgota nimmt sich ein Herz und zieht ab, aber klar drüber.

52.

Wieder wird Rebic gelegt, diesmal im Strafraum. Aufschrei im Stadion, aber Gräfe steht gut und zeigt sofort weiterspielen an.

51.

Jetzt ist Feuer drin in den Zweikämpfen, die SGE will hier endlich das Führungstor.

51.

Rebic legt den Ball vorbei und wird zu Fall gebracht, das Spiel läuft aber weiter.

50.

Die Eintracht jetzt schon zwei mal über die zuvor vernachlässigte rechte Seite.

49.

Fedetskyy verlässt jetzt den Platz, Schiedsrichterball.

48.

Ein Darmstädter liegt im eigenen 16er, das Spiel geht aber weiter. Erst nach einiger Zeit wird das Spiel unterbrochen.

47.

Hasebes Hereingabe bringt keine Gefahr, ebenso die folgende Flanke.

46.

Chandler schickt Hrgota, dessen Flanke wird abgeblockt. Direkt mal Ecke für die Eintracht!

46.

Wechsel Anpfiff (zweite Halbzeit)

Und der Ball rollt wieder.

Gräfe pfeift pünktlich zum Pausentee. Viel Grund zum Nachspielen gab es nicht. Die Eintracht gibt bisher klar den Ton an, muss aber gerade bei Standards aufpassen. Aus dem Spiel fällt den Lilien wenig ein, entweder hoch und weit oder über den schnellen Heller. Der hat allerdings schon gelb und wird sich im zweiten Durchgang nicht mehr alles erlauben können. Auf Seiten der Eintracht fehlt bisher der letzte Pass, das Team von Niko Kovac war zumindest aber das eine oder andere mal auf dem richtigen Weg. Mal sehen was die zweite Halbzeit bringt. Bis gleich.

45+1.

Wechsel Abpfiff (zweite Halbzeit)

Halbzeit.

45.

Boyd unterläuft Abraham. Freistoss SGE auf Höhe der Mittellinie.

44.

40-Meter-Pass von Mascarell auf Oczipka, der das Leder sogar fast erreicht. Da fehlte die berühmte Schuhgröße mehr.

43.

Da war sie fast! Aber der Schuss von Gacinovic wird gerade noch abgeblockt. Das wäre eng geworden für Esser.

42.

Noch 3 Minuten bis zur Pause. Wo ist die Lücke?

41.

Rebic hat auf links ein bisschen Platz zum kontern, spielt den Pass aber zu früh, sodass er abgefangen werden kann. Schade.

40.

Rebic und Gondorf am Boden, unglücklicher Zusammenprall. Freistoss SVD.

40.

Nur Augenblicke später lässt Otsche Boyd alt aussehen und erobert souverän den Ball.

39.

Flanke Oczipka, aber leichte Beute für Esser.

38.

Bisher geht es oft über links, da scheint sich unsere Mannschaft am ehesten etwas auszurechnen.

37.

Kopfballchance Rebic! Aber Gräfe entscheidet auf Offensivfoul.

36.

Rebic holt die nächste Ecke für die SGE.

36.

Wechsel Gelbe Karte

Gelb Niemeyer. Der hatte Hrgota von hinten umgesenst.

35.

Das wäre wieder die alte Floskel gewesen: "Wenn aus dem Spiel nichts geht, hilft ein Standard". Zum Glück ohne Folgen.

34.

Chance Darmstadt! Sulu kommt zum Abschluss.

34.

Und mal wieder das Duell Abraham gegen Heller, diesmal gibt es Ecke.

33.

Wieder Hradecky vor Heller am Ball.

32.

Eben beinahe ein tolles Zuspiel auf Gacinovic, aber ein Abwehrspieler ist per Kopf dazwischen. Der Serbe wäre frei durch gewesen.

31.

Die bringt nichts ein, es folgt aber ein Freistoß nach gefährlichem Spiel von Heller. Der Schuss geht vorbei. Abstoss.

30.

Ecke SGE.

29.

Die schnellen Umschaltbewegungen, die im Wintertrainingslager trainiert wurden, sind jedenfalls gut zu erkennen. Bisher lässt einzig das Erfolgserlebnis auf sich warten.

28.

Die Eintracht schnürt die Lilien gerade ein, kommt aber nicht zum Schuss. Jetzt befreien sich die Gäste.

27.

Freistoß am Strafraumeck. Auf Abraham, dessen Kopfball geht knapp am Tor vorbei.

27.

Wechsel Gelbe Karte

Heller sieht zu recht gelb.

27.

Hartes Einsteigen! Rebic am Boden.

26.

Hredecky mit den Fäusten, Konter!

26.

Gondorf steht bereit...

25.

Die 98er jetzt mal länger am Ball, begleitet von gellenden Pfiffen der Heimfans. Sam holt die Ecke.

25.

Darmstadt mal über rechts mit Fedetskyy, aber die Flanke geht ins Niemandsland. Mit Glück gibt es Einwurf SVD.

23.

Kaum sag ich es, kommt Abraham mit viel Anlauf zum Schuss, bringt den Ball aber nicht aufs Tor. Trotzdem gute Aktion unserer Nr. 19.

22.

Gut 30 Meter vor dem Tor ein paar ungenaue Zuspiele unserer Jungs, es ist derzeit schwer wirklich zum Abschluss zu kommen.

21.

Boyd gerade abseitsverdächtig im 16er der SGE, aber die Situation wird schnell geklärt. Wieder die Eintracht am Ball.

21.

Mascarell zu ungenau auf Chandler, wieder Einwurf Gäste.

20.

Der SVD jetzt mal über rechts, aber gut gestellt, Einwurf.

19.

Chance! Hrgota und Rebic laufen schnell auf das Gehäuse von Esser, aber der Pass kommt etwas zu spät, der Schuss von Rebic geht neben das Tor. Zuvor harte Kämpfe um die Vorherrschaft im Mittelfeld.

18.

Der schnelle Ex-Frankfurter Heller über links, dann das Zuspiel in die Mitte, aber weit am Tor vorbei. Trotzdem die bisher beste Chance der Gäste.

18.

Freistoss Hasebe, scharf rein gespielt, aber Esser ist da.

17.

Rebic und Otsche beschäftigen die Abwehr des Gegner auf links bisher gut. Außerdem zieht Rebic ein Foul, Freistoß SGE.

15.

Huch, das war anders geplant. Vallejo gibt den Ball etwas zu scharf zurück auf Hradecky, der das Leder mit dem Fuß flach klärt, aber direkt zu einem Darmstädter spielt. Dessen Heber geht aber über den Kasten.

15.

Der Ball ist aber ohnehin schon wieder bei uns. Die folgende Flanke bringt nichts ein.

14.

Freistoss SVD aus dem Halbfeld, von hier oben war allerdings kein Foul zu erkennen.

13.

Rebic! Der Kroate versucht es einfach mal auf fast 30 Metern, aber der Ball geht genau auf Esser.

13.

Und wieder ein Ballgewinn durch Hasebe, die Gäste machen dennoch hinten die Räume sehr eng.

12.

Langer Ball des SVD, aber locker aufgesammelt von Hradecky. Diesmal natürlich klar innerhalb des 16ers ;).

11.

Bärenstark wie Hasebe da den Gästen den Ball an der Mittellinie abnimmt. Der Japaner ist auch heute bisher Mr. Zuverlässig,

9.

Jetzt die Darmstädter mit dem ersten zaghaften Angriff über links, aber die Flanke ist sicher Beute für Hradecky.

8.

Ein Zweikampf von Hasebe wird zurückgepiffen, obwohl die Grätsche von vorne kam. Schade.

7.

Versuchtes Zuspiel auf Gacinovic, aber der kommt einen Schritt zu spät. Etwas mehr Präzision und es wird richtig gefährlich.

7.

Jetzt trägt Vallejo das Leder mal über die Mittellinie.

6.

Die Rollen sind in den ersten Minuten klar verteilt, die Hausherren geben klar den Ton an und holen sich auch verlorene Bälle schnell zurück.

5.

Die Gäste jetzt erstmal wirklich im Ballbesitz, aber nicht besonders lang, weil die SGE gut nachsetzt.

4.

Öffnender Pass von Hasebe auf Oczipka, der Platz hat, aber keine Anspielstation findet.

4.

Gacinovic holt einen Freistoss knapp hinter der Mittellinie.

3.

Jetzt mal über links, die Flanke bringt in der Mitte aber niemand aufs Tor, sodass sich Chandler das Leder ersprintet, aus vollem Lauf aber keine Kontrolle mehr über den Ball bekommt. Abstoss.

2.

Direkt die erste Chance, nachdem man sich gut durchkombiniert hatte, trifft Gacinovic den Ball nicht richtig. Aber so kann es heute klappen, es muss schnell gehen gegen tief stehende Lilen.

1.

Anstoss für die SGE und direkt der erste lange Ball auf Hrgota, aber zu weit. Abstoss.

1.

Wechsel Anpfiff

Auf geht's!

-1.

Die SGE in schwarz-weiß (wie scheeee), die Lilien in Textmarker-Orange.

-2.

Die Mannschaften kommen...

-3.

Und da kommt die Choreo der Eintrachfans! Geiles Bild!

-5.

Gerade wird die Aufstellung verlesen, die Lautstärke ist wie immer beachtlich. Das kann ja ein heißer Tanz werden heute. Auf geht's Eintracht, kämpfen und siegen!

-7.

Der Polizeichor schallt durchs Stadion, die Fieberkurve zeigt nach oben!

-9.

Insgesamt 7-mal trafen die Eintracht und der SV Darmstadt 98 bislang in Pflichtspielen aufeinander - immer in der Bundesliga. 4 mal gewann die SGE, 3 mal die Lilien (10:7 Tore).

-11.

Das Spiel wird geleitet von Manuel Gräfe (212 Bundesliga-Spiele). Ihm assistieren Guido Kleve und Markus Sinn. Vierter Offizieller ist Alexander Sather.

-12.

Die Teams ziehen sich jetzt noch mal kurz in ihre Kabinen zurück, in gut 10 Min. rollt der Ball. Eintracht!

-13.

Auch die Heimkurve präsentiert heute einheitliche Leibchen, auf dem Oberrang sind diese mit dem 90er Adler bedruckt.

-15.

Bei uns rückt neben Rebic natürlich auch Hradecky zurück in die erste Elf. Der Finne hat sich den Startplatz zurück geholt, wurde von Heinz Lindler aber tadellos vertreten.

-16.

Die Gäste sind in dieser Spielzeit übrigens noch komplett ohne Punkt in der Fremde und habe alle ihre Zähler bisher zu Hause geholt.Das darf sehr gern so bleiben.

-18.

In der Heimkurve wird es zusehens lauter, die Jungs und Mädels zu unserer rechten bringen sich langsam auf Derby-Temperatur. Auch die Darmstädter sind schon zu großen Teilen in ihrem Block und präsentieren heute blaue Ponchos. Ich habe aber das Gefühl, dass auch auf Seite der Adlerträger heute optisch etwas gehen könnte... ;)

-21.

Unsere Eintracht wird diesmal wieder mit Ante Rebic auflaufen auflaufen, der seine Sperre gegen Schalke abgesessen hat. Er wird diesmal wohl über den offensiven Flügen für Dampf sorgen.

-24.

Es ist recht kühl und könnte im Laufe des Abends noch regnen, wird Zeit, dass die NWK dem Team und allen anderen einheizt.

-25.

Gude SGE-Fans! Ihr seid genau an der richtigen Adresse, wenn ihr nichts rund um das Hessenderby verpassen wollt ;). Die Teams sind gerade auf dem Rasen und wärmen sich auf, die Ränge füllen sich langsam aber sicher.

-999.

-1000.

Herzlich Willkommen im Live-Ticker zum Hessenderby der SGE gegen die Damstädter Lilien. Wir melden uns ab etwa 17:15 live aus der Commerzbank Arena - bis dann! EINTRACHT!

Teilen
Funktionen