Paraden
7
Alter
26
13
Lindner
Heinz Torwart
Nationalität Gewicht
Österreich 80kg
Größe Geburtstag
1,87m 17.07.1990

Heinz Lindner - Nationalspieler aus Linz

Heinz Lindner wurde am 17. Juli 1990 in Linz, der nach Wien und Graz drittgrößten Stadt Österreichs, geboren. In Linz begann auch die Fußballer-Karriere des kleinen Heinz. Ab dem Jahre 1996 erlernte er beim LASK Linz das Kicken. 2004 wechselte das Talent in die Jugend des FK Austria Wien. Bis zu seinem Wechsel nach Frankfurt sollte Lindner die Wiener nicht mehr verlassen.

Erste Erfahrungen als Profi

Doch der Reihe nach: Am letzten Spieltag der Saison 2007/08 feierte Lindner mit 17 Jahren sein Debüt in der zweiten Mannschaft der Austria, die in der „Ersten Liga“ spielte. Das Spiel gegen den SC Schwanenstadt endete 2:0 für die Wiener. Die „Erste Liga“ ist nach der Bundesliga die zweithöchste Spielklasse Österreichs.

Zu seinem Debüt in der österreichischen Bundesliga kam Lindner am 13. Februar 2010. Am 20. Spieltag wurde er gegen den SV Kapfenberg in der ersten Halbzeit für den verletzten Stammtorwart Szabolcs Safar eingewechselt. Lindner sollte in der Spielzeit 2009/10 noch auf insgesamt 16 Bundesliga-Spiele kommen.

In der darauf folgenden Saison war Lindner Stammkeeper der Austria. Er bestritt 24 Bundesliga-Spiele und debütierte auch im Europacup. Am 15. Juli 2010 kam er im Hinspiel der 2. Qualifikationsrunde zur Europa League zum Einsatz. Die Partie gegen NK Siroki Brijeg endete 2:2.

Meisterschaft und Champions League

In der Saison 2011/12 stand Lindner in 23 Bundesliga- und drei Europa League-Spielen im Kasten. Die Spielzeit 2012/13 sollte sodann einen Höhepunkt in der Karriere des Torwarts darstellen. Als unumstrittene Nr. 1 der Austria bestritt der 1,87 m große Torhüter alle 36 Bundesliga-Partien. 17 davon endeten ohne Gegentor. Auch dank der sehr guten Leistungen Lindners konnte die Austria die Meisterschale erringen. Der Keeper wurde zudem vom Präsidenten der Österreichischen Bundesliga mit dem Pokal für den Torhüter der Saison ausgezeichnet.

Die Wiener überstanden in der anschließenden Spielzeit die Champions League-Qualifikation. Zwar schied man in der darauf folgenden Gruppenphase aus, Lindner konnte jedoch in vier „Quali“-Spielen und sechs Spielen der Gruppenphase gegen so hochkarätige Mannschaften wie den FC Porto, Atletico Madrid und Zenit St. Petersburg weitere Erfahrungen sammeln. In der Bundesliga stand Lindner wieder in allen 36 Spielen im Kasten.

Die Saison 2014/15 – Lindner absolvierte 31 Bundesliga-Spiele – war die letzte des jungen Keepers für die Austria. Lindner suchte eine neue Herausforderung und schloss sich daher im Sommer 2015 der Frankfurter Eintracht an. Er läuft bei der SGE mit der Rückennumer 13 auf, die er auch schon bei der Wiener Austria getragen hat.

Nationalmannschaft

Lindner absolvierte bislang sieben Partien für die österreichische Nationalmannschaft. Am 1. Juni 2012 debütierte er bei einem Freundschaftsspiel gegen die Ukraine, das Österreich mit 3:2 gewann. Neben drei weiteren Freundschaftsspielen kam Lindner auch in drei WM-Qualifikationsspielen zum Einsatz, die alle im Jahr 2013 stattfanden. Zwei davon gewannen die Österreicher mit 6:0 beziehungsweise 3:0 gegen die Färöer-Inseln. Das dritte Spiel endete 2:2, der Gegner war Irland.

Vor seiner A-Nationalmannschaftskarriere durchlief Lindner mehrere Nachwuchs-Teams Österreichs. Unter anderem wurde er 14-mal in der U21 eingesetzt.

Bruno Hübner sagte anlässlich der Verpflichtung des Schlussmannes: „Heinz Lindner ist ein ambitionierter und entwicklungsfähiger Torwart, der sich vor allem durch gute Reflexe auszeichnet. Darüber hinaus hat er durch seine Einsätze in der Nationalmannschaft und in seinem Verein trotz seines jungen Alters schon beachtliche internationale Erfahrung gesammelt.“

Sge nantes0103

Allgemeines
Einsätze
Einsätze
2
Einsätze in der Startelf
Einsätze in der Startelf
1
Gespielte Zeit
Gespielte Zeit
174
Einwechslungen
Einwechslungen
1
Auswechslungen
Auswechslungen
0
Tore
Tore
0
Elfmeter-Tore
Elfmeter-Tore
0
Torvorlagen
Torvorlagen
0
Zweikämpfe gewonnen
Zweikämpfe gewonnen
1
Zweikämpfe verloren
Zweikämpfe verloren
0
gelbe Karten
gelbe Karten
0
gelb/rote Karten
gelb/rote Karten
0
rote Karten
rote Karten
0
Torwart
Spiele ohne Gegentor 1
Ballkontakte 90
Gehaltene Bälle 7
Im Strafraum gehaltene Bälle 6
Außerhalb des Strafraums gehaltene Bälle 1
Sicher gehaltene Bälle 1
Gegentore 3
Erfolgreiche Abschläge 9
Erfolgreiche Pässe 28
Erfolgreiche Kurzpässe 12
Erfolgreiche lange Pässe 16
Erfolgreiche Pässe in der eigenen Hälfte 14
Erfolgreiche Pässe in der gegnerischen Hälfte 14