Tore
0
Alter
33
14
Meier
Alexander Sturm
Nationalität Gewicht
Deutschland 96kg
Größe Geburtstag
1,96m 17.01.1983

Alexander Meier wurde am 17. Januar 1983 in Buchholz in der Nähe von Hamburg geboren. Dort erlernte der "Lange" - Meier ist immerhin 1,96m groß - auch das Kicken. Über den Hamburger SV und den FC St. Pauli kam Meier im Sommer 2004 (zunächst auf Leihbasis) zur Frankfurter Eintracht.

Dort sollte sich "Alexander, der Große" im Laufe der Jahre nicht nur zum Kapitän, sondern auch zu einem echten Fan-Liebling entwickeln. Bis Ende der Saison 2014/15 bestritt Meier 229 Spiele in der 1. Bundesliga für die Eintracht, in denen er stolze 75 Tore erzielte - und das, obwohl er häufig als Mittelfeldspieler eingesetzt wurde. In der 2. Liga kam Meier bis heute auf 66 Spiele (26 Tore) für die SGE. Er feierte zwei Aufstiege mit den Hessen.

In der Spielzeit 2014/15 konnte "Alex Meier Fußballgott" sogar die Torjägerkanone der 1. Bundesliga gewinnen und damit in die Fußstapfen von Anthony Yeboah treten. Obwohl er zum Saison-Ende hin verletzt war und so "nur" auf 26 Bundesliga-Spiele kam, netzte Meier 19-mal ein.

Wenn Meier den Ball im gegnerischen Strafraum erhält, fackelt er nicht lange, sondern schließt sofort platziert ab - in der Regel mit dem Innenrist des rechten Fußes. Im Normalfall können sich seine Mitspieler dann schon mal auf den Weg in die eigene Hälfte machen. Denn der Torerfolg ist quasi garantiert.

Eintrflachau150716 45

Zu diesem Spieler liegen keine Statistiken vor.